... FC Engstingen Fußball der Spaß macht ...

 

  dsfWebsite des FC Engstingen 1994 e.V.

Hier auf unserer Seite findet Ihr immer die neuesten Meldungen rund um den FC Engstingen. Wenn hier mal nichts Aktuelles steht, liegt das sicher daran, dass wir lieber trainieren und weniger Zeit haben um zu schreiben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website und besucht uns bald wieder!

Benötigt Ihr weitere Informationen zu uns oder habt Ihr spezielle Fragen? Schreibt uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

52. Lichtensteinpokalturnier

Der FC Engstingen begrüßt ab dem 29.Juli den TV Unterhausen - Fussball, TSV Steinhilben, TSV Genkingen Fussball, SGM TSV Oberstetten - TSV Ödenwaldstetten, FC Sonnenbühl, TG Gönningen und die SGM Holzelfingen/Honau


 

Neuigkeiten FC Engstingen


Zurück zur Übersicht

06.05.2019

3 Siege - 5:1 FCE1 - 4:0 FCE2 und 2:1 FCE Frauen

FC Engstingen vs. SV Bremelau 5:1

Wie häufig in dieser Saison begann Engstingen die Partie schwungvoll und ging bereits nach 10 Minuten durch Markus Vöhringer in Führung. Vöhringer musste in der Woche zovor einige Häme von seinen Mannschaftskollegen über sich ergehen lassen. Auslößer waren ausgelassene Chancen in den Partien zovor. Der Coach weiß aber um die Stärken seiner Pferde bescheid und schenkte seinem Angreifer weiterhin das Vertrauen, welches er mit einem Tor und einem Assist dankte. Zum 2:0 sicherte sich Ingo Dohrmann seinen 5. Saisontreffer. Kurz nach der Halbzeit erhöhte Stefan Baisch per Kopf auf 3:0. Der Engstinger Spielertrainer sprang nach einem scharfen Freistoß von Jens Gern am höchsten und netzte ein.
Bremelau war sich dem Spielstand wohl nicht bewusst, als sie sich vehement verbal respektlos gegenüber der Engstinger Spielweise und deren Spieler äußerten. Engstingen zeigte sich jedoch unbeindruckt und versuchte weiter den Ball laufen zu lassen. Dabei unterlief ein Schönheitsfehler, welchen auch Bremelau nicht ungenutzt lassen konnte. Den Spott der Gäste bestraften die Zebras dann aber nochmal mit 2 Treffen durch Marvin Schnitzer (70.) und Jan Herrmann (86.FE).

FC Engstingen II vs. SG Kohlstetten/Gächingen 4:0

Nachdem das Hinspiel knapp mit 2:3 verloren wurde, konnten sich die Mannen um interims Kapitän Cedric Schnitzer (Kai König musste verletzt passen), deutlich mit 4:0 durchsetzen.
Die Torschützen: C. Schnitzer, K. Armbruster, M. Weinbörner, M. Weinbörner.

Englische Wochen für die Frauen

FC Engstingen vs. SGM Seebronn 2:1

Nur wenige Tage nach dem Sieg gegen Poltringen konnten sich die Frauen erneut erfolgreich durchsetzen. Laura Knupfer ließ sich von Antonia Röcker zum 1:0 bedinen. Das 2:0 markierte Röcker dann selbst, nachdem Neuzugang Sophia Heinzelmann einen langen Abschlag punktgenau in die Füße der Stürmerin schlug. Auch in dieser Woche bleibt es bei den kurzen Erholungsphasen, wenn bereits am Mittwoch und am Samstag die nächsten Spiele anstehen.



Zurück zur Übersicht


 Vereinsspielplan - FC Engstingen

 


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram